Ivanti erwirbt Pulse Secure

Pulse Secure wird unabhängige Tochtergesellschaft von Ivanti

Pulse Secure hat den endgültigen Übernahmevertrag mit Ivanti abgeschlossen, einem führenden Anbieter von Automatisierungssystemen für EDV- und Sicherheitsverfahren zur allumfassenden Erkennung, Verwaltung, Absicherung und Wartung. Ivanti wird von Tochterunternehmen von Clearlake und TA Associates unterstützt, zwei führenden privaten Beteiligungsfirmen mit umfangreichem Fachwissen in Management und Technik. Die Übernahme steht nach wie vor unter dem Vorbehalt der üblichen Abschlussbedingungen, auch der Genehmigung durch die Kartellbehörden.

Nach Vertragsabschluss wird Pulse Secure als unabhängige, separate Geschäftseinheit von Ivanti fortbestehen. Näheres zur Ankündigung der Übernahme finden Sie in der heute veröffentlichten Pressemitteilung.

Mit Hilfe von Ivanti, Clearlake und TA Associates sind wir besser in die Lage versetzt, den Sicheren Zugriff auf hybride IT unter umfassender Zero Trust weiter zu beschleunigen.

Wir gehen davon aus, dass die Übernahme im ersten Quartal 2021 abgeschlossen sein wird und dass das Geschäft von Pulse Secure wie gewohnt fortbestehen bleibt. Aus dieser Ankündigung folgen keine vorgesehenen Änderungen bei unseren Prioritäten oder dem laufenden Betrieb. Ihre Ansprechpartner werden dieselben bleiben, und in dieser Zeit werden wir weiterhin relevante Aktualisierungen freigeben. Sie werden das gleiche Maß an Engagement und Service erhalten, das Sie von uns gewohnt sind.

Wir schätzen Ihr Geschäft und freuen uns darauf, auch in Zukunft mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Stellen Sie etwaige Fragen an Ihren zuständigen Vertreter von Pulse Secure oder füllen Sie beiliegendes Anfrageformular aus.

 

Zusätzliche Angaben

Wer ist Ivanti und warum wird Pulse Secure von Ivanti erworben? Passen die Geschäftsziele von Ivanti und Pulse zueinander?

    • Ivanti ist ein amerikanisches IT-Softwareunternehmen mit einem Stammsitz im Bundesstaat Utah. Sein Angebot umfasst IT-Service- und -Geräteverwaltung, Endpunktsicherheit, Lieferkettenmanagement und andere Produkte für allgemeine Firmenkunden.
    • Als Ivantis Stärken gelten Erkennbarkeit (Sichtbarkeit), Absicherung und Kundendienst. Einfache und einheitliche Benutzerführungen sind die Grundlagen von Ivantis Systemen. Diese Stärken und der Schwerpunkt auf überlegene Benutzerführung passen zu unserem hochwertigen Angebot an Unternehmen und Dienstanbieter.

Was bedeutet die Übernahme für Ivanti und unsere gemeinsamen Kunden und Partner?

    • Durch die Übernahmen von MobileIron und Pulse Secure kann Ivanti seinen Kunden den umfassendsten Satz von Softwaresystemen anbieten, die die wachsende Nachfrage in der Arbeitswelt abdecken. Das bedeutet, es wird künftig alltäglich, von überall her auf jedwedem Gerät zu arbeiten. Das zusammengeführte Angebot gibt Ivantis Kunden die Verwaltung und Absicherung von Benutzern, Geräten, Daten und Zugriffen an die Hand unter kontextbezogener, personalisierter Arbeitnehmerführung.

Wird Pulse Secure eine separate Einheit bleiben oder mit Ivanti zusammengeführt werden?

    • Pulse Secure bleibt nach Vertragsabschluss eine separate Geschäftseinheit innerhalb von Ivanti und betreibt den Sicheren Zugriff als tragende Säule des Gesamtunternehmens weiter.

Ändert sich unser Auftreten angesichts unseres neuen Eigentümers?

    • Ivanti teilt unsere Werte und unseren Ansatz als vertrauenswürdiger IT-Softwarehersteller für Unternehmen und Dienstleistungsanbieter.
    • Unser Schwerpunkt auf Kundenerfolg und die strategischen und operativen Prioritäten ändern sich NICHT. Wenn wir mit Ivanti zusammenarbeiten, werden wir diese nach der Übernahme sogar fortentwickeln.
    • Pulse Secure konzentriert sich weiterhin auf Sicheren Zugriff, durch den die Arbeitnehmerproduktivität drastisch gesteigert wird, die Kundenbindung gestärkt und die virtuelle und Cloud-Infrastruktur genutzt, damit Benutzer, Ressourcen, Dienste und Daten abgesichert sind, ohne die EDV zu belasten.

Wird die Übernahme Auswirkungen auf das Produkt- und Serviceangebot von Pulse Secure haben?

    • Unser Schwerpunkt liegt nach wie vor auf Sicheren Zugriffssystemen für hybride IT unter Vertrauensfreiem Zugriff. Unter dem Schirm von Ivanti bestehen bedeutende Möglichkeiten, unsere Angebotspalette weiter auszubauen.
    • Wir erwarten keine unmittelbaren Veränderungen beim Auftritt unseres Geschäfts vor Kunden und Partnern. Sie sollten auch nicht mit Auswirkungen auf den Betrieb rechnen müssen; die Ansprechpartner und Dienstleistungen bleiben die gleichen, und alle bestehenden Geschäftsvereinbarungen bleiben erhalten.

Welchen Wert haben Pulse Secure und MobileIron für Ivanti?

    • Durch die Übernahme von Pulse Secure und MobileIron erhält Ivanti bestens passende Geschäfte und Systeme zur Verbesserung und Absicherung des EDV-Angebots im Hinblick auf aktuelle Trends zu weit verstreuten Arbeitsplätzen und Computerarbeit über Mobil- und Cloudanschlüsse.
    • Die Vereinigung von Ivanti, MobileIron und Pulse Secure bringt eine einzigartige Plattform mit bedeutenden Kapazitäten hervor, einer höchst erfahrenes Geschäftsleitung und mehr Investitionsrücklagen für die nächste Produktgeneration.

Wer sind Clearlake Capital und TA Associates? Was ist ihre Rolle? Warum sind sie die beste Option für die Zukunft des Unternehmens?

    • Clearlake Capital und TA Associates sind erfolgreiche, gut angesehene private Beteiligungsunternehmen, deren Tochtergesellschaften die Aktionäre von Ivanti kontrollieren.
    • Sie haben die Absicht, mit betrieblichem Scharfsinn und finanziellen Rücklagen Pulse Secure in die Lage zu versetzen, den Sicheren Zugriff auf hybride IT unter Vertrauensfreiem Zugriff zu beschleunigen und unseren Aufwärtstrend als Teil von Ivanti fortzusetzen.