Pulse Access Suite Plus

Modular. Integriert. Skalierbar.

Die Pulse Access Suite Plus bietet vertrauensfreien Zugriff für hybride IT

Die Pulse Access Suite ermöglicht einen leichten Zugriff und eine übersichtliche Bedienoberfläche zur Rationalisierung von Auslieferung, Verwaltung und Ausbau. Dieses System integriert eine adaptive Authentifizierung von Personalien und Geräten, geschützte Verbindungstechnik, umfassende Sichtbarkeit und Analyse sowie Gefahrenabwehr in Mobil-, Netzwerk- und Multi-Cloud-Umgebungen.

Mit der Suite kann man die vertrauensfreie Zugriffsrichtlinie zentral gestalten, um einen richtlinienkonformen Zugriff auf Anwendungen, Ressourcen und Dienste für hybride IT zu sichern.

Pulse Secure Suite Plus ist mit ihren modularen Funktionen, Einsatzmöglichkeiten und Lizenzoptionen einfach einsetzbar und reduziert die Gesamtbetriebskosten.

 

  • Essentials Plus gewährt den sicheren Zugriff in der Mobilität auf das Datacenter und die Cloud-Infrastruktur (wie AWS und Azure) und Dienste (wie Office 365, Box, Salesforce und G Suite)
  • Advanced Plus erweitert das System um besser allgemeine Verbindungstechnik, Geräteerkennung, Sichtbarkeit und Profilerstellung für alle Benutzer und Geräte.
  • Enterprise Plus umfasst auch solide Abhilfe und Planung über mehrere Bereiche, Rechenzentren oder Cloud-Anbieter hinweg; hohe Verfügbarkeit; optimiertes Management für allgemeine Auslieferungen
  • Zero-Trust-Vergleiche: Erfahren Sie, wie sich unser vertrauensfreier Ansatz gegen Konkurrenzprodukte bewährt
Datenblatt Pulse Access Suite Plus

Informieren Sie sich über alle Versionen der Pulse Access Suite Plus in unserem Datenblatt

On the Radar: Pulse Secure ermöglicht sichere Zugriffsprozesse in Zero-Trust-Umgebungen

Lesen Sie Ovums Bericht im ‚On the Radar‘: Pulse Secure ermöglicht sichere Zugriffsprozesse in Zero-Trust-Umgebungen

Checkliste Zero-Trust-Umgebungen für den sicheren Netzzugang

Nutzen Sie die Checkliste sichere Zugriffsprozess in Zero-Trust-Umgebungen von Pulse Secure, um den Netzzugang auf Ihr Datacenter und die Cloud benutzerfreundlich und richtlinienkonform zu schützen

Problem Icon White

Gewährleisten Sie einen nahtlosen, nachgewiesen sicheren Zugriff auf Ihr Hybrid-IT
Gewährleisten Sie einen nahtlosen, nachgewiesen sicheren Zugriff auf Ihr Hybrid-IT: Unsere branchenführenden vertrauensfreien Sicherheitszugriffssysteme machen es leicht, eine sichere Verbindung zu Anwendungen und Ressourcen im Datacenter und in der Cloud aufzubauen. Inzwischen bauen über 24.000 Unternehmen auf Lösungen von Pulse Secure zum Schutz von mehr als 20 Millionen Endstellen.

Reduzieren Sie Probleme und Kosten für den sicheren Netzzugang
Eine übereilte Einführung neuer Dienste, Geräte und Anwendungen erhöht die Komplexität aktueller Sicherheitssysteme und die Durchsetzung richtlinienbasierter Kontrollen. Sicherheitssilos bedeuten eine Zusatzbelastung durch erhöhte betriebliche Gemeinkosten, Mehraufwand für Wartung, Planung und weitere Schulung.

Vermeiden Sie inkonsistente Arbeitsabläufe und wechselhafte Benutzererfahrung
Herkömmliche Sicherheitssysteme schränken die Auswahl an Anwendungen ein und führen zu inkonsistenten Arbeitsabläufen und wechselhaften Benutzererfahrungen auf Laptops und Mobilgeräten. Vorgeschriebene Sicherheitssysteme können die Auswahl und Nutzung von Anwendungen einschränken, worunter die Effizienz und Produktivität leiden.

Solution Icon White

Profitieren Sie von den Vorteilen der Konsolidierung sicherer Zugriffsprozesse
Konsolidieren Sie unverbundene Kontrollen des Fern-, Mobil-, Cloud- und Netzzugangs und vermeiden Sie Lücken in der Verwaltung, den Richtlinien, der Verwaltung und der Reaktion.

Einfache Verwaltung und flexible Bereitstellung
Zentralisierte Verwaltung und einheitliche Kontrolle mit der Möglichkeit, die Implementation lokal, in die private oder öffentlichen Cloud zu verschieben oder zu erweitern – selbst mit dem Hostanbieter oder Anbieter für den Verwaltungsservice seiner Wahl..

Reduzierte Gesamtbetriebskosten
Eine einheitliche Plattform für den sicheren Netzzugang, die mit den bestehenden Einrichtungen und Ecosystemen funktioniert und hohe Kosten für Verwaltung, Lizenzen, Management, Fehlerbehebung und den Support vermeidet.

Produkte und Dienste nach Version der Suite

Lösung ESSENTIALS PLUS ADVANCED PLUS ENTERPRISE PLUS
Pulse One Manager – (Cloud oder lokal) (Cloud)
Einheitlicher Client (Windows, MacOS, Linux, Android, iOS)
Pulse Connect Secure (VPN)
Pulse Workspace (Mobil-VPN, EMM)
Pulse Cloud Secure (SSO, Cloud-Zugriff)
Pulse Profiler (Erkennung von Netzwerkgeräten, Einsichten, Nachverfolgung)
Pulse Policy Secure (NAC)
Optimale Gateway-Auswahl (vADC)
Globaler Lizenzserver
Virtuelle Steuerung der fortgeschrittenen Auslieferung mit Servicedirektor
Sicherer Geschäftsverlauf (im Notfall)
Kundendienstleistungsoption Gold oder Platin
Managerstelle Kundenerfolg Wahlweise Wahlweise Wahlweise

Schlüsselfunktionen nach Version

FUNKTION ESSENTIALS PLUS ADVANCED PLUS ENTERPRISE PLUS
VPN-Zugriff vom Laptop/Desktop auf Anwendungen im Datacenter und in der Cloud
VPN-Zugriff vom Mobilgerät auf Anwendungen im Datacenter und in der Cloud
Cloudbasierte Sichtbarkeit in der Zugriffsinfrastruktur
Einheitlicher Client: Win, Mac, Linux, Chrome, iOS, Android, Win Mobile
Client mit und ohne Agent
Multifaktor-Authentifizierung, MFA-Interoperabilität
Authentifizierung der Identität, des Gerätes und des Sicherheitsstatus'
Unterstützt Compliance-Vorgaben für Fern- und Mobilzugriffe
Überblick über Fern-, Cloud- und Netzwerkzugriff und Analytik
Zentralisierte, cloudbasierte Verwaltung der Zugriffsinfrastruktur
Erkennung und Profilierung von Netzwerkgeräten
Nahtloser Zugriff auf Cloud-/SaaS-Anwendungen
Stammdatenverwaltung für Unternehmen (MDM, Container)
Global License Server (Virtual Edition)
Erweiterte rollenbasierte Zugriffskontrolle
Richtlinienkonformer Zugriff vom Campusnetzwerk auf Clouddienste
Gästeverwaltung (WLAN, LAN)
Schutz der Netzwerksicherheit über Zwei- und Dreifaktor-Authentisierung
Abgesicherte interne Netzwerke, Benutzer und Geräte
Identifizierung, Klassifizierung und Segmentierung von IoT-Geräten
Optimale Gateway-Auswahl
Lizenzüberschreitung in Notfällen
Erweiterter Lastausgleich bei Anwendungen und Gateways
  • Übersicht

  • Grundfunktionen

  • Kundenberichte

  • Bereitstellung

  • Vorteile

SuitePlus Solutions Table Orig

Wählen Sie eine Version

Jede Ausgabe bietet eine einfache Möglichkeit zum Erwerb, zur Auslieferung und zur Dimensionierung von Abdeckung, Verwaltung und Funktion.

Geeignet für Spitzeninitiativen für hybriden IT-Sicherheitszugang

Essentials Plus

  • Sicherer Zugriff auf das Datacenter und die Cloud-Infrastruktur (wie AWS und Azure) und Dienste (wie Office 365, Box, Salesforce und G Suite)
  • Einfache Migration vom Datacenter zu hybriden IT- und Datacentersanwendungen
  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Benutzer, Geräte und Anwendungen im Netzwerk.

Advanced Plus bringt

  • Vertrauensfreien Zugriff auf internationaler Ebene, um Benutzer mit den geschlossensten Anwendungen und Infrastrukturen absichern zu können
  • Unterschiedliche Bedürfnisse bei der Auslieferung, die von einer flexiblen Regelung der Softwarelizenzen für Geräte (z. B. Lizenzserver) profitieren sollten
  • Geräteerkennung, damit unbekannte Geräte im Netzwerk auffallen.
  • Sichtbarkeit und Profiling aller Benutzer und Geräte im Firmennetzwerk

Enterprise Plus bringt

  • Deutlich mehr Genuss beim Endverbraucher durch einfachere Verbindungsoptionen und optimierten Datenverkehr
  • Solide Abhilfe im Katastrophenfall über mehrere Bereiche, Rechenzentren oder Cloud-Anbieter hinweg
  • Unternehmensrichtlinien für alle Produkte im Hochverfügbarkeitsmodus
  • Optimierung der Auslieferungszeit und der Verwaltung der allgemeinen Auslieferung
  • Sofortige Reaktion auf eine rasche Zunahme oder Veränderung der Nachfrage nach Fernzugriffen (d. h. ICE)

Kundenberichte

Entegrus stärkt Strukturen der Sicherheitssysteme

Es ermöglicht einen nahtlosen und transparenten Zugriff der Kunden auf die Energieversorgung

Das kanadischer Energieunternehmen setzt Pulse Secure für die Versorgung von 60.000 Kunden unter Einhaltung der NERC- und NIST-Sicherheitsstandards.

Borgess Health erweitert den Fernzugriff

Bietet Ärzten Fernzugriff auf das Netzwerk und schützt dabei Patientendaten

Flächendeckendes Gesundheitssystem für 1 Million Menschen bietet Ärzten Fernzugriff ohne Beeinträchtigung des Arbeitsablaufes.

Bâloise-Versicherung richtet sicheres und flexibles Netzwerk ein

Umstellung von einer instabilen und veralteten Infrastruktur auf ein modernes, kollaboratives Netzwerk

Die neue Infrastruktur musste von Grund auf sicher und skalierbar sein, um die stringenten geschäftlichen Anforderungen zu erfüllen und mit zukünftigen Expansionen wachsen können.

DIAGRAM Pulse Secure Zero Trust Extended

Zero-Trust- Konzept für Rechenzentren und die Cloud

Die Pulse Secure Access Suite bietet durchgehende Sicherheit, Richtlinientreue und Skalierbarkeit für die moderne Arbeitnehmerproduktivität.

  • Schneller, sicherer und optimierter Zugriff auf Services in Rechenzentren und in der Cloud
  • Konsistente Benutzerführung für Desktops, Laptops, Tablets und Smartphones
  • Vereinfachte Verwaltung über eine zentrale webbasierte Konsole, Bereitstellung für Endbenutzer und Integration mit MDM/EMM-Plattformen
  • Konsolidierte Compliance-Durchsetzungen für den sicheren Fern- und Mobilzugriff
  • Schnelle, flexible Auslieferung dank ihrer Einfachheit, Ausbaufähigkeit und Wirtschaftlichkeit

Erkennung

„Mit SSL-VPN von Pulse Secure war ich stets in der Lage, in kürzester Zeit alle Kundenwünsche zu erfüllen.“

– Dr. Johannes Bley, Consultant, IT Beratung

„Gerade in diesen Zeiten können wir sicher sein, dass wir mit Pulse Secure über ein zuverlässiges und solides Fernzugriffssystem verfügen, mit dem wir das Geschäft am Laufen halten.“

Sicherheitsmanager, großes Einzelhandelsunternehmen